Polizeimeldung
Schwerer Arbeitsunfall mit Kabeltrommel auf Linzer Baustelle

Der Verletzte wurde ins Kepler Universitätsklinikum eingeliefert (Symbolfoto).
  • Der Verletzte wurde ins Kepler Universitätsklinikum eingeliefert (Symbolfoto).
  • Foto: Felix Abraham/Fotolia
  • hochgeladen von Christian Diabl

Bei einem schweren Arbeitsunfall auf einer Linzer Baustelle wurde ein italienischer Staatsbürger verletzt.

LINZ. Ein 54-jähriger Arbeiter wurde am 23. September bei einem schweren Arbeitsunfall in Linz verletzt. Der Unfall ereignete sich um 17.40 Uhr bei einer Baustelle in Linz. Der italienische Staatsangehörige aus Linz wollte ein Kabel einer Kabelrolle, welches gerade von dieser abgewickelt wurde, zurückdrücken. Dabei wurde er mit Kopf und Oberkörper zwischen Kabelrolle und deren Halterung eingeklemmt.


Bergung mit Kran

Der Schwerverletzte musste mit dem Baustellenkran geborgen werden. Nach einer Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann ins Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen