Seniorenzentren nutzen Sonnenenergie

Die Zahl der Sonnenkraftwerke der Linz AG steigt heuer auf 23. Die Gesamtleistung beträgt 725 Kilowatt. Foto: Linz AG
  • Die Zahl der Sonnenkraftwerke der Linz AG steigt heuer auf 23. Die Gesamtleistung beträgt 725 Kilowatt. Foto: Linz AG
  • hochgeladen von Johannes Grüner

LINZ (jog). In den nächsten Jahren werden öffentliche Gebäude der Stadt Linz zunehmend mit „grünem Strom“ versorgt. Noch in diesem Sommer werden zwei Anlagen auf den Seniorenzentren Kleinmünchen (50 kWp) und Keferfeld (35 kWp) errichtet. Mit der Tennishalle im Sportpark Auwiesen hat sich ein weiteres Gebäude der Stadt Linz als geeigneter Sonnenkraft-Standort erweisen. Auch hier ist eine 50 kWp-leistungsstarke PV-Anlage geplant. Im Herbst 2015 sollen dann die Seniorenzentren Neue Heimat, Spallerhof und Ebelsberg folgen. Damit steigt die Anzahl an Linz AG-Sonnenkraftwerken auf 23 Anlagen mit einer Gesamtleistung von rund 725 Kilowatt. Das entspricht einem Jahresbedarf von rund 200 Haushalten. Anfang 2014 errichtete die Linz AG eine moderne Fotovoltaikanlage am Seniorenzentrum in der Ing.-Stern-Straße. Mit einer Leistung von 30 kWp erzeugt die Anlage bis zu 29.000 kWh Strom pro Jahr und deckt damit einen Teil des Stromeigenbedarfs ab. Auch die Anlage am blue danube airport erweist sich als effizient: Derzeit deckt sie rund 40 Prozent der benötigten elektrischen Energie für das Frachtzentrum am Flughafen mit umweltfreundlichem Sonnenstrom ab. Ein weiterer Ausbau der Anlage steht in Aussicht.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen