ÖBB Senior Mobil Berater
Unterstützung für Senioren bei Reisen mit der Bahn

ÖBB Personenverkehr Vorständin Michaela Huber (vorne Mitte) mit den 14 engagierten ÖBB Senior Mobil Beratern aus ganz Oberösterreich.
2Bilder
  • ÖBB Personenverkehr Vorständin Michaela Huber (vorne Mitte) mit den 14 engagierten ÖBB Senior Mobil Beratern aus ganz Oberösterreich.
  • Foto: ÖBB/Hubert Schachinger
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Seit 2011 sorgen die ÖBB Senior Mobil Berater in ganz Oberösterreic dafür, dass Gleichaltrige stress- und sorgenfrei mit der Bahn fahren können. Vergangene Woche besuchten sie eine Schulung in Linz, damit sie auf dem Laufenden bleiben.

LINZ. Seit zehn Jahren beraten Rosemarie Böhm und Wolfgang Schmengler ehrenamtlich Senioren rund ums Thema Bahnfahren. Als sogenannte Senior Mobil Berater sind sie dafür ehrenamtlich für die ÖBB im Einsatz. Insgesamt gibt es davon vier in Linz, hundert sind es in ganz Österreich."Mir macht es die größte Freude, wenn ich den Leuten zu einem günstigeren Ticket verhelfen kann", erzählt Schmegler. Seine Kollegin möchte die Menschen dazu motivieren, mehr öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Vergangene Woche trafen sich alle 14 ÖBB Senior Mobil Berater am Linzer Hauptbahnhof zur jährlichen Schulung.

Rosemarie Böhm und Wolfgang Schmengler sind seit zehn Jahren als ÖBB Senior Mobil Berater unterwegs.
  • Rosemarie Böhm und Wolfgang Schmengler sind seit zehn Jahren als ÖBB Senior Mobil Berater unterwegs.
  • Foto: BRS/Gschwandtner
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Senioren den Zugang zu Angeboten der ÖBB erleichtern

Insgesamt sind in Oberösterreich 14 Senior Mobil Berater im Einsatz. Sie stehen für Gruppen, zum Beispiel Senioren-Verbände, nach Terminvereinbarung und für Einzelpersonen per Telefon und E-Mail zur Verfügung.  „Senioren den Zugang zu den Angeboten der ÖBB zu erleichtern und Barrieren und Ängste abzubauen ist das oberste Ziel unserer engagierten Berater“, so ÖBB Personenverkehr Vorständin Michaela Huber. „Der Umgang mit Medien wie Internet oder ÖBB App, ÖBB Ticketautomat oder einfach nur der allgemeine Umgang und die Benützung des öffentlichen Verkehrs stehen bei diesen Schulungen im Vordergrund“, so Huber weiter. Mehr Informationen zu den ÖBB Senior Beratern HIER.

ÖBB Personenverkehr Vorständin Michaela Huber (vorne Mitte) mit den 14 engagierten ÖBB Senior Mobil Beratern aus ganz Oberösterreich.
Rosemarie Böhm und Wolfgang Schmengler sind seit zehn Jahren als ÖBB Senior Mobil Berater unterwegs.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen