Polizeimeldung
Versuchte Vergewaltigung im Franckviertel – Polizei sucht Zeugen

Der Täter ist auf der Flucht.
  • Der Täter ist auf der Flucht.
  • Foto: Picture Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Christian Diabl

Aufmerksame Nachbarn verhinderten offenbar die Vergewaltigung einer 16-jährigen Linzerin auf offener Straße.

LINZ. Eine 16-jährige Linzerin ist in der Nacht auf den 14. August von einem unbekannten Mann attackiert worden. Die junge Frau war gegen 0.25 Uhr auf der Unionstraße Richtung Franckviertel unterwegs. Auf Höhe des Hauses Vielguthstraße 6 bemerkte sie einen Verfolger, der sie plötzlich zu Boden riss. Der Mann beugte sich über sie, hielt sie fest und drückte ihr den Mund und Hals zu, da sie versuchte, lautstark um Hilfe zu schreien.


Nachbarn vertrieben Täter

Nachbarn in den umliegenden Häusern bemerkten die Schreie und leuchteten mit Taschenlampen hinunter. Der Täter ließ deshalb ab und flüchtete in Richtung Lonstorferweg. Die 16-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Kepler Uniklinikum eingeliefert.

Die Linzer Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise unter der Telefonnummer 059133/453333.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen