Polizeimeldung
Waffenverbotszone in der Linzer Altstadt in Kraft

Ab 1. November ist die Linzer Altstadt Waffenverbotszone
  • Ab 1. November ist die Linzer Altstadt Waffenverbotszone
  • Foto: Doris/LPD OÖ
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Ab November wird die Altstadt vorerst für drei Monate zur zweiten Waffenverbotszone in Linz.

LINZ. Mit 1. November tritt die zweite Waffenverbotszone in Linz in Kraft. Für vorerst drei Monate darf die Linzer Altstadt nicht mehr "mit Waffen oder mit Gegenständen, die geeignet sind und den Umständen nach dazu dienen, Gewalt gegen Menschen oder Sachen auszuüben" betreten werden. So der genaue Wortlaut der Verordnung, die die Landespolizeidirektion OÖ erlassen hat. 

Durchsuchungen bei Verdacht erlaubt

Das Waffenverbot heißt, dass die Polizei Personen oder Fahrzeuge durchsuchen darf, wenn ein dringender Verdacht besteht, dass das Waffenverbotsgesetz nicht eingehalten wird. Bei Verstößen dagegen sind Strafen von 500 Euro bis zu 2.300 Euro fällig.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen