Polizeimeldung
Warnung vor Trickbetrügern in Linz

Trickbetrüger sind wieder in Linz aktiv.
  • Trickbetrüger sind wieder in Linz aktiv.
  • Foto: Picture Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Christian Diabl

LINZ. Aktuell sind in der Stadt Linz laut Polizei wieder Kautions-Trickbetrüger aktiv. Dabei geben sich die Anrufer als Kriminalbeamte aus und täuschen vor, dass die Tochter oder der Sohn des Angerufenen einen Verkehrsunfall verursacht hätte. Dabei sei es zu einer starken Beschädigung eines teuren Pkw gekommen, weshalb der Angehörige eine Kaution in der Höhe zwischen 50.000 und 100.000 Euro bezahlen müsse. Andernfalls müsse die Tochter oder der Sohn ins Gefängnis.

Telefonat beenden und Notruf wählen

Die angerufenen Personen sollen keinesfalls auf die Geldforderungen eingehen sondern das Telefonat einfach beenden und bitte umgehend den Notruf der Polizei wählen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen