Polizeimeldung
Wilde Verfolgungsjagd in Linz

Die Beamten konnten den Flüchtigen schnappen.
  • Die Beamten konnten den Flüchtigen schnappen.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Christian Diabl

Weil er ohne Führerschein unterwegs war, flüchtete ein Linzer Teenager zuerst mit dem Auto, dann zu Fuß. Die Polizei konnte ihn jedoch schnappen.

LINZ. Am Nachmittag des 1. Dezember haben Polizeibeamte einem Pkw-Lenker auf der Khevenhüllerstraße durch Blaulicht und Folgetonhorn signalisiert, dass er anhalten sollte. Dieser ignorierte die Anhaltezeichen jedoch und beschleunigte. Es entstand eine Verfolgungsjagd, die mit weit überhöhter Geschwindigkeit in die Gruberstraße, Weissenwolffstraße und Derfflingerstraße  führte. Bei der Kreuzung Derfflingerstraße mit der Industriezeile wollte der Pkw-Lenker nach links in Richtung Hafenstraße abbiegen, kollidierte jedoch mit der Leitschiene. Diese wurde ebenso schwer beschädigt wie der Pkw, der zum Stillstand kam und nicht mehr fahrbereit war.


Flucht zu Fuß

Der Lenker flüchtete jedoch zu Fuß weiter und wurde von den Beamten mit dem Auto verfolgt. Auf ein Firmenareal stürzte der Verdächtige und konnte schließlich von den Beamten festgenommen werden. Auf der Polizeiinspektion Nietzschestraße konnte die Identität eindeutig geklärt werden. Beim Verdächtigen handelte es sich um einen 16-jährigen Linzer, der ohne ihr Wissen und ohne Führerschein mit dem Pkw seiner Schwägerin unterwegs war. Anzeigen folgen.

Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.