Täter wollten Geld
Zwei Burschen mit Messer bedroht

LINZ. Ein 18-Jähriger und ein 17-Jähriger, beide aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, wurden am 13. Oktober 2018 gegen 22:30 Uhr auf der Landstraße von zwei bislang unbekannten Tätern angesprochen und unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Als der 17-Jährige den Polizeinotruf wählte, liefen die beiden Männer in Richtung Musiktheater davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.
Täter 1:
Männlich, vermutlich Tschetschene, etwa 175 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt, schwarze kurze Haare, Bart, schwarzes Gucci-Shirt mit weißer oder goldener Aufschrift, Jeans und Umhängetasche, hatte ein schwarzes Messer.
Täter 2:
Männlich, vermutlich Tschetschene, etwa 175 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt, weißes T-Shirt und Jeans.
Sachdienliche Hinweise bitte an das SPK Linz Kriminalreferat unter 059133/453333.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen