Landesverwaltungsgericht OÖ bestätigt
Dauercamper am Ausee müssen doch Freizeitwohnungspauschale zahlen

Das Landesverwaltungsgericht OÖ bestätigt: Dauercamper am Ausee müssen Freizeitwohnungspauschale zahlen.
  • Das Landesverwaltungsgericht OÖ bestätigt: Dauercamper am Ausee müssen Freizeitwohnungspauschale zahlen.
  • Foto: Michael Köck
  • hochgeladen von Michael Köck

Gemäß eines aktuellen Bescheids des Landesberwaltungsgericht OÖ ist die seit  dem 1. Jänner 2019 im oö. Tourismusgesetz festgelegte Freizeitwohnungspauschale auch für Dauercamper am Ausee gültig. Der Eigentümer der Campingdorfanlage hatte zuvor Beschwerde eingelegt.

LINZ. Das Landesverwaltungsgericht Oberösterreich bestätigte nun die Vorschreibung der Freizeitwohnungspauschale für Dauercamper am Ausee. Diese ist seit dem 1. Jänner 2019 im oberösterreichischen Tourismusgesetz festgelegt. Der Eigentümer der Campingdorfanlage am Ausee hatte zuvor Bedenken bezüglich der Rechtmäßigkeit der Vorschreibung und daher Beschwerde eingelegt. Das Landesverwaltungsgericht wies diese nun als unbegründet ab.

Freizeitwohungspauschale: 180 Euro jährlich fällig

Die Gemeinde Luftenberg darf daher die festgelegte Pauschale erheben. Sie beträgt insgesamt 180 Euro pro Jahr und setzt sich aus der Grundpauschale in Höhe von 72 Euro plus einem Zuschlag der Gemeinde in Höhe von 108 Euro zusammen. Die Gemeinde nutzt damit den erlaubten Höchstbetrag für den Zuschlag von 150 Prozent der Grundpauschale aus. Fällig ist der Betrag jeweils am 1. Dezember und ist nachträglich auch für das Jahr 2019 zu entrichten.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!



1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen