Magistrat Linz
Linz ist im Finale für die europäische Innovations-Hauptstadt

Die Stadt Linz ist unter den Finalisten um den Titel Europäische Innovations-Hauptstadt. Das gab Bürgermeister Klaus Luger jetzt bekannt (Symbolbild).
2Bilder
  • Die Stadt Linz ist unter den Finalisten um den Titel Europäische Innovations-Hauptstadt. Das gab Bürgermeister Klaus Luger jetzt bekannt (Symbolbild).
  • Foto: Linz AG
  • hochgeladen von Katharina Wurzer

Die Landeshauptstadt Linz hat sich am 22. Juni 2020 um den Titel europäische Innovations-Hauptstadt beworben. Nun wurde bekannt gegeben, dass sie unter den zwölf Finalisten ist.

LINZ. Die Landeshauptstadt Linz hat sich nach mehr als sechs Monaten Vorbereitungszeit als europäische Innovations-Hauptstadt beworben. Jetzt hat die Jury der Europäischen Kommission zwölf Finalisten, darunter auch Linz, gewählt. Die Einstufung erfolgte anhand einer individuellen Bewertung.

„Wir haben somit die erste Hürde im Rennen um die innovativste Stadt Europas genommen. Nach dieser Start-Runde heißt es ab heute, unsere Präsentation für September professionell vorzubereiten, wenn in einem Hearing bei der Bewertungsjury in Brüssel die Finalentscheidungen fallen“, meint jetzt Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ).

Unter den Mitbewerbern ist Wien

Linz sei eine Stadt mit einer der höchsten Patentanmeldequoten, einem hohen Anteil von IT-Arbeitsplätzen und Orten der Innovation wie dem Ars Electronica Center und der Tabakfabrik. Punkten könnten außerdem lokale Projekte wie Jugend hackt oder tim. Betrachte man die anderen Mitbewerber, so sei es laut Lugner eine große Auszeichnung, dass Linz im Finale stehe. Andere Großstädte könnten auf eine längere Tradition in Innovations-Projekten zurückblicken. Unter den Finalisten sind Wien, Cluj-Napoca (Rumänien), Espoo (Finnland), Ghent (Belgien), Groningen (Niederlande), Helsingborg (Schweden), Leeuwarden (Niederlande), Leuven (Belgien), Milano (Italien), Reykjavik (Island) und Valencia (Spanien).
Der Gewinner wird zusammen mit den fünf zweitplatzierten Städten auf den Europäischen Forschungs- und Innovationstagen in Brüssel von 22 bis 24. September 2020 bekannt gegeben.

Die Stadt Linz ist unter den Finalisten um den Titel Europäische Innovations-Hauptstadt. Das gab Bürgermeister Klaus Luger jetzt bekannt (Symbolbild).
Zusätzlich zu Linz sind elf weitere Städte im Finale. Die endgültige Entscheidung wird im September getroffen.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen