Gewichtheben
SK VÖEST Linz Bundesliga Champion 2021

SK VÖEST Linz alter und neuer Meister der Bundesliga.

Foto: Conny Högg
8Bilder
  • SK VÖEST Linz alter und neuer Meister der Bundesliga.

    Foto: Conny Högg
  • hochgeladen von Conny Högg

Vösendorf. Dramatik schon vor Beginn des ÖGV - Bundesliga Finales gestern, den 16. Oktober im Kultirsaal Vösendorf. Dominik Trojan (Vösendorf) kam 2 Minuten zu spät zur Abwaage, er kam aus Klagenfurt und stand im Stau !! Damit musste Viola Rektenwald als Ersatzheberin in die Bresche springen. Rektenwald erzielte 300,48 Punkte, dadurch fehlten den Niederösterreichern rund 48 Punkte von Trojan. Am Ende siegte VÖEST Linz 1736,08 gegenüber AKH Vösendorf sie erreichten 1671,75 Punkte mit einem Vorsprung von 64,33 Punkte. Auf Rang drei WKG Bad Häring/Rum, Vierter die WKG Bruck/Barbell Tribe und Fünfter die WKG Ranshofen/Vöcklabruck.

Der Schachzug vom Trainerteam der Stahlstädter mit dem Einsatz von Aslanbek Arsimerzayev ist voll aufgegangen, er der vor zwei Jahren seinen letzten Wettkampf absolvierte brachte mit 325 Punkte wertvolle Teampunkte ein. Nachdem Florian Hofwimmer im Reißen 123 kg schaffte kam der Wechsel im Stoßen, da zeigte der erst 16-jährige Luca Modrey mit 120 kg eine Superleistung. Victoria Hahn, in den letzten Wochen durch ihren Job als ÖGV - Nationaltrainerin -erst bei der U20 EM dann bei der U17 WM - sehr unter Stress zollte dafür Tribut, sie konnte nur 183 kg im Zweikampf und 340 Punkte erzielen. Olympiateilnehmer Sargis Martirosjan, der in der letzten Gruppe an den Start gegangen ist, musste sich nicht verausgaben, 165 kg im Reißen und 180 kg im Stoßen und 369,29 Punkten waren für den Team Sieg genug. Er startet ja am kommenden Donnerstag bei der Masters Europameisterschaft in Alkmaar. Da will der 35-jährige nicht nur den EM Titel erreichen sondern auch die Masters Weltrekorde in der Klasse bis 109 kg die im Moment auf 167 kg im Reißen, 194 kg im Stoßen und 359 kg im Zweikampf stehen, verbessern.
,
Mann des Tages war ohne Zweifel Amagiak Misakian (VÖEST) der mit 141 kg, 145 kg Reißen, 170 kg Stoßen, 305 kg & 315 kg Zweikampf alles Österreichische U20 Rekorde mit 145 kg Reißen und 315 kg auch U23 Rekorde insgesamt sieben neue Rekorde für sich buchen konnte. Mit 383,39 Punkten wurde der 19-jährige Bester Heber des Tages.

Die zweite Oberösterreichische Mannschaft die WKG Ranshofen/Vöcklabruck haderte mit Pech, als erstes mussten sie Stefan Spindler, der bei einem CrossFit Event in Barcelona ist, mussten sie auch noch mit Phillip Boresch und Patrick Dürnberger zwei nicht ganz Fitte Heber zum Einsatz bringen.

SK VÖEST Linz 1736,07 Punkte (incl. 17 Jugendpunkte für Luca Modrey)
Victoria Hahn - 69,4 Körpergewicht - 183 kg Zweikampf (82 kg Reißen - 101 kg Stoßen) = 340,33 Punkte, Amagiak Misakian - 80,8 kg - 315 kg (145 kg - 170 kg) = 383,39 Punkte, Sargis Martirosjan - 111,3 kg - 345 kg (165 kg - 180 kg)=369,29 Punkte, Aslanbek Arsimerzayev - 98,6 kg - 292 kg (135 kg - 157 kg) = 325,49 Punkte, Florian Hofwimmer - 100,6 kg - 123 kg Reißen = 136,09 Punkte, Luca Modrey - 65,7 g - 120 kg Stoßen = 164,48 Punkte.

WKG Ranshofen/Vöcklabruck 1300,31 Punkte

Vanja Ducinski - 100,9 kg Körpergewicht - 188 kg Zweikampf (81 kg Reißen - 107 kg Stoßen) = 207,78 Punkte, Maximilian Moldaschl - 90,7 kg - 246 kg (113 kg - 133 kg) = 283,62 Punkte,
Phillip Boresch - 86,1 kg - 200 kg (90 kg - 110 kg) = 236,02 Punkte, Patrick Dürnberger - 103,2 kg - 264 kg (127 kg - 137 kg) = 289,48 Punkte, Jürgen Grubmüller - 70,5 kg - 216 kg (90 kg - 126 kg) = 283,41 Punkte.

Vorschau auf den 23. Oktober 2021:
Nationalliga:
Union Lochen I gegen AKH Vösendorf II
Ing. Peter Schnabl Halle, Lochen - 18 Uhr

SK VÖEST Linz II gegen SC Harland Holz Wallner
Sportpark Linz-Auwiesen, - 18 Uhr



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen