11. CLR Sauwald Bergsprint – Eindeutiger Sieg durch Atzmüller Silvia

LINZ / Stadl: Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder, einen Tag vor Maria Himmelfahrt, der schon traditionelle Bergsprint statt.
Kurzfristig nutzte die Elite Fahrerin Silvia Atzmüller (ASKÖ Team ESV Linz) den CLR-Sauwald Bergsprint zur Formüberprüfung und gewann eindeutig in einer Zeit von 25:02 Minuten. Mit fast einer Minute Rückstand kam die zweitplatzierte Sandra Maurer(Team Cube Deutschland) ins Ziel, dicht gefolgt von Rosi Hofmann (RSV Passau).
Den Sieg bei den Herren (Rennrad) eroberte Thomas Kapfhammer und Maximilian Hoffmann (MTB). Bei den Handbikern gewann der Olympiasieger Walter Ablinger!

Weitere Infos unter www.silvia-atzmueller.at

Autor:

TEAM ESV Linz Radsport aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.