Der SC Marchtrenk hat die Testspielserie mit einem Sieg beendet

Zufriedene Gesichter beim Betreuerstab
9Bilder

Gegner in diesem Auswärtsmatch war der OÖ Zweitlandesligist UNION Pichling.
Waren die bisherigen Testspiele incl. der Ergebnisse wenig berauschend, so zeigten die Marchtrenker diesmal die Zähne und siegten mit 4:1 (2:1) Betreuer und Spieler hatten bis dahin an ihren Leistungen gerätselt, gerätselt und wieder gerätselt. Daher die Erleichterung und Zufriedenheit nach dem Spiel, zumal der Testgegner UNION Pichling in keinster Weise schlechter spielte als alle vorigen Aufbaugegner.
Zum Spiel: Der Führungstreffer der SC-ler war wunderbar herausgespielt: Sternbauer Aaron nahm bei seinem ersten SC-Treffer auf Höhe des Sechzehners Maß und zirkelte den Ball an Freund und Feind vorbei ins lange Eck (13.)
Nur acht Minuten später war es Oravec Tomas, der einen "Pichling-Patzer" souverän verwertete und damit seine Torgefährlichkeit unter Beweis stellte.
Der Anschlusstreffer der Heimischen resultierte aus einer Standardsituation. Fotos geben Aufschluss über die Entstehung dieses Treffers, und so ging es mit einer 2:1-Führung des SC Marchtrenk in die Pause.
Sicherlich keine komfortable Führung, daher wurde bei den Gästen die Offensivabteilung umgestellt. Beim 3:1 tauchte Bouchal Peter links auf, setzte sich gegen einen Gegenspieler durch und bediente Peterstorfer Julian, der auf Höhe des Elfmeters volley abzog und den Ball ebenfalls im langen Eck versenken konnte (60.)
Und seinen ersten Treffer erzielte der pfeilschnelle Mahdi Mehr. Obwohl bedrängt, bringt er in der Schlussphase des Spieles einen knallharten Schuss im gegnersichen Kasten unter (85.)
Dieser fußballersiche Erfolg war für die Marchtrenker ganz, ganz wichtig, denn am kommenden Samstag wird´s ernst, und zwar im Auswärtsmatch gegen den SV Sierning. Anstoss ist um 15:00 Uhr.

Wo: Horst Lauß Stadion, Oidener Str. 113, 4030 Linz auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen