Siegeszug der "Union" hält an
Leonding im Jubelsturm

Voller Zug aufs Tor: Aus einem 0:1-Rückstand wurde für die Kicker der Union Leonding (blau) ein 3:1-Heimsieg.
17Bilder
  • Voller Zug aufs Tor: Aus einem 0:1-Rückstand wurde für die Kicker der Union Leonding (blau) ein 3:1-Heimsieg.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

Im Gleichschritt rittern sich Leonding und Hörsching sowie Pucking um die Spitze in der 1. Klasse Mitte.

BEZIRK (rei). Besser könnte es für die beiden LL-Vereine im Moment nicht laufen, denn die Union Leonding ist mit 23 Punkten Erster, knapp dahinter mit 22 folgen Hörsching und Pucking. Vierter ist mit 19 Zählern Dionysen. Die "Mitte" ist also voll in der Hand der Vereine aus dem Bezirk.

Echter Höhenflug
"Unsere Erfolge kommen nicht von irgendwo, vielmehr sind wir als Team zusammengerückt. Das hat schon im Sommer begonnen, als wir gemeinsam mit der Mannschaft und nicht als Verein alleine die Ziele für die neue Saison vereinbart haben", sagt Leondings Coach Almir Orascanin, der als Trainer der Vater des Erfolges ist. Dieser ist in Leonding gern gesehen, denn "die letze Saison war turbulent, da tut es gut, wenn es sportlich dermaßen erfolgreich läuft."
Die Woche der Wahrheit steht für die Orascanin-Elf ohnehin vor der Tür. "Nun warten die Partien gegen Pucking und Hörsching. Das Heimspiel gegen die letztgenannte Elf wird sowieso ein echter Hit. Da hoffe ich auch, dass viele Leute den Weg auf den Platz finden, denn wir spielen einen ansprechenden Fußball", so der Trainer.
Damit den Kickern der Union Carlovers Leonding der Erfolg nicht zu viel wird, hat der Trainer seine Methoden gefunden. "Ich weise immer darauf hin, dass der aktuelle sportliche Erfolg eine Momentaufnahme ist. Am Ende wird abgerechnet. Wichtig ist, dass jeder fokussiert weiter arbeitet, aber sich nicht vom Tabellenstand ablenken lässt", sagt Erfolgscoach Almir Orascanin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen