Linzer Floorball Damen empfangen Zell am See!

Samstag um 11:00 Uhr spielen die Floorballerinnen des UHC Linz Floorball in der Korefschule gegen Rekordmeister Zell am See.
Nach der knappen Niederlage im letzten Spiel bei Tabellenführer Borovnica erhoffen sich die Linzerinnen eine Bestätigung der dabei gezeigten guten Leistung. Dabei erwartet das Team von Petra Geelhaar aber ein hartes Stück Arbeit. Zell hat seit der Auftaktniederlage in der Overtime gegen die Spielgemeinschaft Linz/Rum kein weiteres Spiel verloren. Alleine das Torverhältnis von 45:12 aus allen Saisonspielen für die Salzburgerinnen spricht Bände.
„Es wird wichtig sein, dass wir konzentriert bleiben und unsere Chancen nutzen“, erklärt Trainerin Petra Geelhaar.
Im Anschluss an das Spiel der Damen findet in der Korefschule noch die U9 Landesmeisterschaftsturnier statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen