Paukenschlag im Linzer Fußball

Fortan in St. Florian: Bernhard Plöchl und Gerhard Lindinger.
  • Fortan in St. Florian: Bernhard Plöchl und Gerhard Lindinger.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

LINZ (rei). Wie aus dem Nichts wurde heute bekannt, dass das Trainer-Team des SK St. Magdalena, Gerhard Lindinger und sein "Co" Bernhard Plöchl den Urfahraner Traditionsverein in Richtung St. Florian beziehungsweise Regionalliga Mitte verlassen. Der Transfer kommt überraschend, sind die Sängerknaben doch mit sechs Zählern abgeschlagener Letzer der Regionalliga Mitte. Während die beiden Trainer bei St. Magdalena in den letzten Jahren einen erfolgreichen und vor allem jungen Weg bestritten haben. Umso bitterer, weil Lindinger beim SKM auch für professionelle Verhältnisse gesorgt hat, den Verein auf Vordermann brachte. Die Urfahraner, die mit Harald Kondert, ehemaliger Leiter der Fußballakademie, bereits einen neuen Trainer präsentieren konnten, erwartet also eine spannende Zukunft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen