Mein Verein Linz
Verlieren verlernt, Titel verteidigt und ein Sieg mit Riesenvorsprung

Die Herren des GC Linz St. Florian verteidigten zum Abschluss der Golfsaison ihren Landesmeistertitel.
  • Die Herren des GC Linz St. Florian verteidigten zum Abschluss der Golfsaison ihren Landesmeistertitel.
  • Foto: sculpies/Fotolia, BRS
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Die Linzer Golfer gehören wieder zu den Landesbesten, Sophie Kreiner siegte in Steyr mit Rekordvorsprung und der FC Juniors OÖ hat das verlieren verlernt.

Landesmeister-Titel erfolgreich verteidigt

Die Herren des Golfclub Linz St. Florian verteidigten ihren Titel bei den OÖ-Mannschaftsmeisterschaften in der allgemeinen Klasse erfolgreich. Zum Abschluss der Mannschaftsturnier-Saison verwiesen die Männer bei den Titelkämpfen den Golfclub Kematen sowie den Golfclub Feldkirchen auf die Plätze zwei und drei.

Gold und Silber für Mehrkampf-Nachwuchs

Für die Mehrkämpferinnen des ATSV Linz LA endete die Corona-Saison mit dem Siebenkampf in Steyr. U16-Athletin Patricia Brunninger sammelte nochmals ihre Kräfte und holte mit 4.212 Punkten Silber. Sophie Kreiner gewann die U18-Wertung mit gewaltigen 1.349 Punkten Vorsprung.

FC Juniors OÖ bleibt weiter ungeschlagen

Auch nach fünf Runden der Hpybet 2. Liga bleibt der FC Juniors OÖ weiter ungeschlagen. Auswärts beim SV Horn spielte die Talenteschmiede am Wochenende 1:1-Remis. In der Tabelle liegen die Oberösterreicher nun auf Rang sieben. Das nächste Match geht nach der Länderspielpause am 23. Oktober vor Heimpublikum gegen den KSV 1919 über die Bühne.

Europacup-Auslosung beschert LASK Top-Duelle

Die Auslosung der Europa League-Gruppenphase bescherte dem LASK einen echten "Kracher". Gleich zum Auftakt der Gruppe J am 22. Oktober reisen die Linzer nach London und bekommen es dort mit Tottenham Hotspur zu tun. Das Rückspiel gegen den englischen Top-Club auf der Gugl steigt dann am 3. Dezember. Weitere Gegner: Ludogorez Rasgrad (Bulgarien) und Royal Antwerpen (Belgien).

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen