Ausgezeichnete Jungunternehmer

Die Gewinner des Jungunternehmerpreises.
  • Die Gewinner des Jungunternehmerpreises.
  • Foto: Cityfoto/Lehner
  • hochgeladen von Oliver Koch

Gestern Abend hat die Junge Wirtschaft neun junge erfolgreiche Gründer bzw. Übernehmer mit dem OÖ. Jungunternehmerpreis ausgezeichnet. „Wir holen Unternehmerinnen und Unternehmer vor den Vorhang, die mit ihren Ideen, ihrer Innovationskraft und ihrem Willen neben dem eigenen Geschäftserfolg auch dazu beitragen, den Strukturwandel in der Wirtschaft voranzutreiben und für viele andere Jungunternehmer Vorbild und Motivation sind“, sagte Peter Reiter, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft, bei der Preisverleihung bei Wacker Neuson GmbH in Hörsching. Durchgeführt wird dieser Preis von der Jungen Wirtschaft OÖ in Kooperation mit dem Wirtschaftsressort des Landes und der Fachgruppe Unternehmensberatung und Informationstechnologie (UBIT).

Der Jungunternehmerpreis wurde heuer in folgenden drei Kategorien vergeben:
"Visionäre & Innovatoren", "Jungunternehmer als Jobmotor" sowie "Klein, aber fein (EPU)".

Die Gewinner

In der Kategorie "Visionäre und Innovatoren" ging Platz eins an die Wasserbauer GmbH mit Sitz in Waldneukirchen. Platz zwei ging an die Ascendor Lifttechnik GmbH aus Niederwaldkirchen und Platz drei an die Tractive GmbH aus Pasching.

In der Kategorie „Jungunternehmer als Jobmotoren“ setzte sich die Loxone Electronics GmbH aus Kollerschlag durch. Platz zwei ging an die Hartl Metall GmbH aus Waldneukirchen. Auf Platz drei wählte die Jury die Firma Malermeister Hofbauer aus Rainbach im Innkreis.

In der Kategorie „Klein, aber fein“ gewann die Whisky Destillerie Peter Affenzeller aus Alberndorf i. d. Riedmark. Platz zwei ging an La Storia, Katrin Brandmayer, aus Linz und Rang drei belegte Leder Daxner, Rudolf Daxner aus Ebensee.

Überreicht wurden die Preise von WKOÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, WKOÖ-Dir.-Stv. Hermann Pühringer und Juryvorsitzender Gabriele Kössler. Die weiteren Mitglieder der Fachjury der Fachgruppe UBIT sind Steuerberater Markus Raml, Norbert Kailer (JKU, Institut für Unternehmensgründung), Paul Eiselsberg (Senior Research Director der IMAS International) und Christian Hener (HENER IT-Group GmbH).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen