Bauvorhaben der voestalpine in Texas verläuft nach Plan

LINZ (jog). Das Engagement der voestalpine Linz in den USA wird um ein weiters Kapitel reicher. Bereits im April erfolgte der Spatenstich für die Direktreduktionsanalge des Konzerns in Corpus Christi, Texas. Zuvor wurde die 15-monatige Verfahrendauer samt Umweltverträglichkeitsprüfung positiv abgeschlossen. Die mit 550 Millionen Euro größte Auslandsinvestition des Konzerns wird ab 2016 jährlich zwie Millionen Tonnen Hot Briquetted Iron (HBI) als Vormaterial für hochqualitative Stahlerzeugung produzieren. Bereits im Vorjahr wurde eine Absichterklärung mit dem größten mexikanischen Stahlhersteller Altos Hornos des Mexico unterzeichnet. Ein Liefervertrag über 400.000 Tonnen HBI konnte abgeschlossen werden. Das Marktinteresse an hochqualitiativen Eisenschwamm ist unvermindert groß.

Die neue Anlage verfügt über einen direkten Tiefseezugang zum Golf von Mexiko und wird etwa 150 Mitarbeiter beschäftigen. Rund die Hälfte des erzeugten Materials kommt an den österreichischen Produktionsstandorten der voestalpine zum Einsatz. Die andere Hälfte wird an langfristige Partner verkauft. AHMSA sicherte sich vertraglich mehrere hundertausend Tonnen des Eisneschwammes. "Diese Vertragsunterzeichnung ist der Start einer langfristigen Geschäftsbeziehung. Wir freuen uns, AHMSA als Schlüsseliferant zu begleiten", sagt Wolfgang Eder, Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG.

Autor:

Johannes Grüner aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen