Neueröffnung
Diese beiden Unternehmerinnen wollen plastikfreie Produkte cool machen

Victoria Neuhofer (l.) und Stephanie Sinko haben am Hauptplatz die zweite Filiale von „Damn Plastic“ eröffnet.
2Bilder
  • Victoria Neuhofer (l.) und Stephanie Sinko haben am Hauptplatz die zweite Filiale von „Damn Plastic“ eröffnet.
  • Foto: BRS/Baumgartner
  • hochgeladen von Christian Diabl

Das "Damn Plastic" am Linzer Hauptplatz will ein plastikfreies Leben für alle einfach machen. Coolness und Style inklusive.

LINZ. „Es soll ja keine Mühe machen, sich zu verändern – es soll einfach sein“, sagt Victoria Neuhofer, die gemeinsam mit Co-Gründerin Stephanie Sinko „Damn Plastic“ ins Leben gerufen hat. Das Geschäft soll beweisen, dass Coolness und Style wunderbar mit einem Verzicht auf Plastik harmonieren. "Wir sind absolut keine Ökos – aber wenn wir uns verändern können, können andere das auch", sagen Neuhofer und Sinko zu ihrer Motivation.


Zementsäcke und Kaugummis

Der Store im Obergeschoß des 's Fachl sieht auch so gar nicht nach Öko aus. Dort sind Bauchtaschen aus Zementsäcken, Yoga-Matten aus Reis oder Kaugummis, die sich in Wasser auflösen, auf Stellagen aus Karton oder upgecycelten Möbeln ausgestellt. Dabei haben Neuhofer und Sinko gar nie geplant, ein Geschäft zu eröffnen.


Am Anfang waren Events

Angefangen hat alles mit der Idee, plastikfreie Events zu veranstalten. Durch das Knüpfen vieler Kontakte sagten sich die beiden dann: „Mit all den Produkten können wir echt ein Geschäft aufmachen“ – elf Tage nach dem Fund einer geeigneten Immobilie in Salzburg war der Store in der Salzburger Innenstadt eröffnet. In den nächsten Wochen sind weitere Shops in Graz, Wien, Dresden und auch Luxemburg geplant. Mehr Informationen: damnplastic.com

Victoria Neuhofer (l.) und Stephanie Sinko haben am Hauptplatz die zweite Filiale von „Damn Plastic“ eröffnet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen