Junge Firmen auf großer Bühne

Patricia Stark, Philipp Baldauf, Jürgen Weiss, Doris Lang-Mayerhofer, Floran Lettner, Wolfgang Damm (v. l.).
  • Patricia Stark, Philipp Baldauf, Jürgen Weiss, Doris Lang-Mayerhofer, Floran Lettner, Wolfgang Damm (v. l.).
  • Foto: Stefan Mayerhofer
  • hochgeladen von Stefan Paul Miejski

Von 9. bis 18. März wird Austin, Texas, wieder zum Hotspot der Kreativen und Innovativen, Werbe- und Medienmenschen: Die "South by Southwest" (SXSW) vereint Festivals, Konferenzen und Fachausstellungen vor allem in den Bereichen Musik, Film und interaktive Medien. 1987 startete die SXSW als kleines Musikfestival – heute ist die „South by“ eines der größten Interactive Festivals weltweit. Alleine 2017 zählte es 421.900 Besucher und bot eine einzigartige Dichte an hochkarätigen Branchenvertretern aus der ganzen Welt.

Linzer mittendrin

Diese Bühne werden heuer auch vier Linzer Unternehmen nutzen, um sich und ihre Firmen zu präsentieren. „Das innovative Potenzial von Butleroy, Fretello, SNTRI Technologies und Patricia Stark braucht international keinen Vergleich zu scheuen“, sagt Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer über die Teilnahme der Linzer Enterpreneure. Die Creative Region unterstützte die teilnehmenden Start-ups bereits vorab durch Pitchtrainings und individuelle Coachings. Im Support-Paket enthalten sind auch die Festivaltickets im Wert von jeweils 1.300 Dollar und die Unterkunft während der gesamten Festivalzeit. Das gemeinsame Housing in Austin bietet zudem den Vorteil, dass die Unternehmer stark voneinander profitieren können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen