Jungunternehmer auf Erasmus in Europa unterwegs

Klaus Buchroither, Geschäftsführer des Modelabels Vresh mit seinem Geschäftspartner in Portugal.
  • Klaus Buchroither, Geschäftsführer des Modelabels Vresh mit seinem Geschäftspartner in Portugal.
  • Foto: Vresh
  • hochgeladen von Stefan Paul Miejski

Das grenzübergreifende Austauschprogramm "Excite Erasmus for Young Entrepreneurs", koordiniert von der Creative Region, bietet jungen Unternehmen ein vielfäligtiges Angebot. Dazu zählen neue kreative Inputs fürs eigene, junge Unternehmen oder die Geschäftsidee, Know-How aus innovativen Firmen oder wertvolle internationale Kontakte zu Kunden und Geschäftspartnern. Nicht zuletzt können dabei auch noch spannende europäische Städte kennenlernet werden. Genutzt haben diese Chance bereits elf junge Unternehmer und Gründer der Kreativindustrie aus Oberösterreich die jeweils zwischen einem bis sechs Monate in einem ausgewählten Gastunternehmen in ganz Europa verbrachten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen