Ordensklinikum Linz
Neue Ausbildungsstätte für Jungjournalisten

v. l.: Wolfgang Chmelir, Leiter der OÖ. Journalistenakademie, Claus Hager, Leiter Kommunikation Ordensklinikum Linz, Lehrredakteurin Martina Winkler, Walter Kneidinger und Stefan Meusburger, Geschäftsführer Ordensklinikum Linz
  • v. l.: Wolfgang Chmelir, Leiter der OÖ. Journalistenakademie, Claus Hager, Leiter Kommunikation Ordensklinikum Linz, Lehrredakteurin Martina Winkler, Walter Kneidinger und Stefan Meusburger, Geschäftsführer Ordensklinikum Linz
  • Foto: Ordensklinikum Linz
  • hochgeladen von Carina Köck

Ab September 2019 ist das Ordensklinikum Linz Ausbildungspartner der OÖ. Journalistenakademie.

LINZ. Ab September 2019 ist das Ordensklinikum Linz neben der medizinischen Versorgung auch Ausbildungsstätte für Jungjournalisten. Mit Martina Winkler hat der Servicebereich Kommunikation des Ordensklinikums Linz seine erste Lehrredakteurin der OÖ. Journalistenakademie.

Ausbildungsstätte für Jungjournalisten

Die OÖ. Journalistenakademie ist eine der größten Aus- und Weiterbildungsstätten für Journalismus und Öffentlichkeitsarbeit in Österreich. „Wir freuen uns sehr, Kooperationspartner der OÖ. Journalistenakademie zu sein. Mit dieser Einbindung von Jungjournalisten leisten wir unseren Beitrag zur Steigerung der Gesundheitskompetenz. Die angehenden Redakteure werden wertvolle Einblicke in die Arbeit eines Krankenhauses und ins Gesundheitswesen bekommen und dies später an ihre Leserinnen und Leser weitergeben“, so die beiden Geschäftsführer Walter Kneidinger und Stefan Meusburger.

Lehrredaktion

Lehrredakteure sind für zwei Jahre bei der Journalistenakademie angestellt und absolvieren dort verschiedene Praktika bei oberösterreichischen Medien. Ab September 2019 werden sie auch im Servicebereich Kommunikation des Ordensklinikum Linz eingesetzt. „Rund um Gesundheit, Gesundheitsvorsorge und das Gesundheitssystem gibt es eine Vielzahl an Themen, die bei den Nutzerinnen und Nutzern von Medien auf großes Interesse stoßen. Wir freuen uns, durch die Zusammenarbeit mit dem Ordensklinikum Linz für die Mitglieder unserer Lehrredaktion eine fachlich fundierte journalistische Ausbildung im Gesundheitsbereich anbieten zu können“, sagt Akademieleiter Wolfgang Chmelir. Neben der Lehrredaktion bietet die OÖ. Journalistenakademie auch Seminare an. Die Kurse halten erfahrene Profis aus Journalismus, Medien und PR ab.

Mitglieder der Journalistenakademie

Träger der OÖ. Journalistenakademie ist der „Verein Oberösterreichische Journalistenakademie”. Mitglieder des Vereines sind das Bildungshaus Schloss Puchberg, die BezirksRundschau, die OÖ. Nachrichten, das Neue Volksblatt, LT1 Privatfernsehen, Kirchenzeitung Diözese Linz, Tips, Welt der Frauen und die Pressestelle der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich. Vorsitzender des Trägervereins ist Wilhelm Achleitner. Im Vorstand sind die Chefredakteure aller Mitgliedsmedien vertreten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen