Agenturszene
Neues Führungsduo bei Createam NEO

Das neue Führungsduo von Createam NEO Thomas Egger und Nicole Haunschmidt.
  • Das neue Führungsduo von Createam NEO Thomas Egger und Nicole Haunschmidt.
  • Foto: Createam NEO
  • hochgeladen von Christian Diabl

Createam NEO stellt die Weichen neu: Nicole Haunschmidt und Thomas Egger steigen in die Geschäftsführung der Markenagentur ein.

LINZ. Ab sofort übernehmen Nicole Haunschmidt und Thomas Egger die operative Geschäftsführung von Createam NEO. Beide sind auch an der Agentur beteiligt. Die Kreation leitet weiterhin Kristin Koniarek. Die Createam NEO Gründer Hans Reifetzhammer und Erwin Schmölzer werden sich künftig ganz dem Bereich der strategischen Kundenberatung widmen.

Viel Kommunikationserfahrung

Nicole Haunschmidt ist seit 15 Jahren bei Createam, acht Jahre davon als Agenturleiterin. Sie ist in der Kundenberatung und verantwortet die Personalagenden.

„Trends und Technologien verändern die Herausforderungen an die Markenführung. Das Geheimnis jeder guten Kreation bleibt aber gleich: eine herausragende Idee, die Emotionen weckt“, so Haunschmidt.

Thomas Egger war zuvor in der Geschäftsführung des oberösterreichischen Privat-TV-Senders LT1 und zuletzt CEO der Agentur Nord/Nordost. Bei Createam NEO übernimmt er die Bereiche New Business und Digital Affairs. 

„Digitales Marketing ist weit mehr als ein paar zusätzliche Kanäle zu bespielen. Wir haben es mit neuen Spielregeln zu tun. Diese Spielregeln im gesamten Marketing zu verinnerlichen, ist der Schlüssel zum Erfolg“, sagt Egger.

Mit dem Türenspezialisten Kunex freut sich das neue Führungsduo bereits über erste Kundenzuwächse.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen