ZukunftsRanking: Linz bei Innovation und Demografie top

Noch Luft nach oben: Linz landet im Zukunftsranking aller 94 österreichischen Bezirke auf dem 37. Rang.
  • Noch Luft nach oben: Linz landet im Zukunftsranking aller 94 österreichischen Bezirke auf dem 37. Rang.
  • Foto: Stadtkommunikation Linz
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Für das erste "Zukunftsranking" Österreichs hat das Linzer Beratungsunternehmen Pöchhacker Innovation Consulting (P-IC) Stärken und Schwächen aller Bezirke analysiert. Die Kategorien Demografie, Arbeitsmarkt, Wirtschaft & Innovation sowie Lebensqualität wurden untersucht. Das niederösterreichische Krems wurde als zukunftsfähigster Bezirk bewertet. Linz landete unter den 94 Bezirken auf dem Platz 37 und damit im Mittelfeld. Linz punktet im Bereich Wirtschaft. Die Hälfte der Beschäftigten arbeiten im wissensintensiven Dienstleistungssektor – österreichweit ein Top-Wert. Knapp vier Prozent der Beschäftigten arbeiten im Internet- und Kommunikations-Sektor, der fünfthöchste Wert aller Bezirke. Bei den demografischen Kennzahlen erreicht Linz den starken sechsten Rang. Mit 20 Prozent hat die Stadt österreichweit den vierthöchsten Anteil junger Erwachsener an der Gesamtbevölkerung. Auch die Zuwanderung Jüngerer ist hoch. Im Ranking werden auch die sehr gute Linzer Arbeitsmarktdaten hervorgehoben. Bei der Arbeitsplatzdichte liegt die Stadt auf Rang drei. Allerdings drücken die hohe Arbeitslosenquote, eine niedrige Frauenerwerbsquote und ein nur wenig gestiegenes Pro-Kopf-Einkommen die Platzierung. Auch bei der Lebensqualität gibt es Aufholpotenzial. Hier werden insbesondere die Kriminalitätsrate und die hohen Kommunalschulden zu erwähnen. Eine Übersicht über alle Bezirke finden Sie unter meinbezirk.at/zukunftsranking

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen