24.08.2016, 09:22 Uhr

AK-Konsumentenschutz: Fotobücher im Preisvergleich

Fotobücher sind eine tolle Möglichkeit um Ihre liebsten Urlaubsfotos aufzubewahren. (Foto: contrastwerkstatt/Fotolia)

23 Anbieter und Preisunterschiede von rund 100 Prozent zeigten: Vergleichen lohnt sich.

OÖ. In Zeiten digitaler Fotografie verschwinden die Urlaubsfotos oft zwischen hunderten oder gar tausenden anderen auf der heimischen Festplatte. Eine Möglichkeit die besten Schnappschüsse immer griffbereit zu haben und sie zugleich Stilvoll aufzubewahren sind Fotobücher. Zahlreiche Anbieter werben mit verschiedensten Varianten.

23 Anbieter im Vergleich

Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) hat nun bei verschiedenen Herstellern die Preise erhoben. Insgesamt 23 Anbieter mit den Formaten A4 (Hardcover) und A5 (Softcover) standen zum Vergleich. Es wurde jeweils die geringstmögliche Seitenzahl gewählt. Gegenübergestellt wurden schließlich die Preise pro Seite und die Lieferzeiten der einzelnen Anbieter, nicht aber die Qualität der Ausarbeitung.

Fotobuch vom Diskonter

Testsieger wurde das Angebot eines Diskonters – bei beiden Formaten. Bei Preisunterschieden von rund 100 Prozent lohnt sich ein Vergleich auf jeden Fall. Falls ein Termin ansteht, sollten Sie die Lieferzeiten beachten und auch ob und wo eine Selbstabholung möglich ist.

Die komplette Übersicht finden Sie hier
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.