11.11.2016, 14:14 Uhr

Dawa präsentieren neues Album „(r) e a c h" im Central

Oama Richson (Percussions, Cajon, Drums), Laura Pudelek (Cello), John Dawa (Gesang, Gitarre) und Barbara Wiesinger (Gesang, Akkordeon, Glockenspiel, Percussions) sind Dawa. (Foto: Stefan Leitner)
LINZ (red). Mit dem kommenden Album gehen Dawa neue Wege und bleiben sich dennoch treu: Der unverkennbare Dawa-Sound mit den außergewöhnlichen Stimmen von John Dawa und Barbara Wiesinger und dem Cello von Laura Pudelek wird ergänzt durch Bass und Drumset. So klingen Dawa noch voller, noch kompletter, behalten aber die Intimität der vergangenen Alben. Als Produzent konnte wieder Patrick Pulsinger gewonnen werden, der dem Sound den letzten Schliff verlieh. Finanziert wurde das Projekt zum Teil durch eine Crowdfunding Kampagne. „Child of the Sun“, der nachdenkliche und doch treibende Vorbote stimmt neben dem flotteren „Open Up“ auf einen herbstlichen Konzertabend mit Dawa ein – Samstag, 12. November im Central.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.