17.09.2016, 20:40 Uhr

Eiablage einer Herbst- Mosaikjungfer

Linz: Botanischer Garten | im Botanischen Garten konnte ich am 12.09.2016 einer Libelle bei der Eiablage zusehen. Mit dem Legestachel tastet sie das Moos ab, um eine geeignete Stelle für die Eier zu finden. Der Vorgang hat eine Weile gedauert, denn das Libellenweibchen ist sehr wählerisch und auch das Einstechen der Eier dauert relativ lange. Leider ist der Kontrast bei den Aufnahmen durch das an der Mauer gewachsene Moos sehr gering. der Abstand war nur 40 cm und ich konnte die Eiablage genau beobachten und bildlich festhalten. Sie schien mich gar nicht wahrzunehmen.
3
4
1 5
2 5
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
40.386
Julia Mang aus Horn | 17.09.2016 | 20:45   Melden
37.925
Karl B. aus Liesing | 17.09.2016 | 20:52   Melden
26.934
Christine Stocker aus Spittal | 17.09.2016 | 21:29   Melden
76.238
Robert Trakl aus Liesing | 17.09.2016 | 22:19   Melden
75.937
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 18.09.2016 | 03:33   Melden
2.529
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 18.09.2016 | 10:52   Melden
55.333
Ferdinand Reindl aus Braunau | 18.09.2016 | 12:09   Melden
11.042
Gerhard Cammerlander aus Innsbruck | 18.09.2016 | 13:13   Melden
5.738
Sabine Stanglechner-Stöfan aus Osttirol | 18.09.2016 | 13:37   Melden
41.110
Petra Happacher aus Innsbruck | 18.09.2016 | 16:23   Melden
35.096
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 18.09.2016 | 19:57   Melden
33.987
Magret Hochstöger aus Linz | 20.09.2016 | 00:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.