21.02.2018, 12:49 Uhr

Ein Marktplatz für 170 Designer und Kreativschaffende

Der persönliche Kontakt zu den Designern und Herstellern macht den Markt zu etwas Besonderem. (Foto: Kunst- und Designmarkt)

Kunst- und Designmarkt macht am 3. und 4. März 2018 bereits zum zwölften Mal Station in der Tabakfabrik.

Shoppingvergnügen abseits des Mainstreams verspricht der Kunst- und Designmarkt auch dieses Mal. Am 3. und 4. März öffnet der bunte Marktplatz jeweils von 10 bis 18 Uhr seine Pforten in der Tabakfabrik. Ein Wochenende lang steht die hippe Location somit ganz im Zeichen aktueller Trends und individuellen Designs. In zwei Hallen präsentieren mehr als 170 Aussteller ihre kreativen Produkte – von Mode und Schmuck über Grafik und Fotografie bis zu Produkt- und Möbeldesign. Nachwuchstalente, Independent Labels, Künstler und Gastronomen laden zum Austauschen, Shoppen und Verweilen ein.

Eintritt: Erwachsene 4 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei.
Mehr Infos: kunst-designmarkt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.