18.11.2016, 12:57 Uhr

Jazz-Auftakt im Musiktheater mit Saxofour

Saxofour präsentieren ihre neue Weihnachts-CD. (Foto: Saxofour)

Weihnachtstour mit CP-Präsentation "Es wohnt ein friedlich’ Ton in meinem Saxophon".

Mit dem Konzert von Saxofour am 1. Dezember starten die Jazzveranstaltungen im Musiktheater in eine neue Saison. Das Ensemble, bestehend aus den vier Topmusikern Florian Bramböck, Klaus Dickbauer, Christian Maurer und Wolfgang Puschnig begeht dabei sein 25-jähriges Bandjubiläum und lädt zu weihnachtlicher Stimmung ein. Es ist bereits Tradition, dass die Musiker dem Publikum im Zuge einer Dezember-Tournee österreichische, amerikanische und europäische Weihnachtslieder in gewohnter "Saxofour"-Manier näherbringt: mit Groove, Originalität, Geist und Virtuosität. Auch der Humor kommt nicht zu kurz. Heuer wird bereits die vierte Weihnachts-CD "Es wohnt ein friedlich’ Ton in meinem Saxophon" präsentiert.

Weitere Jazz-Termine

24. Februar: Dickbauer Collective, Support: Café KusKus
24. März: Freddie Bryants Mingus-Monk-Quartet
7. April: Gradischnig/Schmidt/Gonzi – "Our Thing", Support: Samis Early 4
19. Mai: The Common Blue, Support: Anna-Maria Schnabl
16. Juni: Mario Roms "Interzone", Support: Jazz Explorer
7. Juli: Alexander Bühl Sextet plays Gershwin, Support: Steve & The T's
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.