07.11.2017, 00:00 Uhr

Neues Zuhause für fliegende Juwelen

Diese wunderschönen Zebrafinken leben derzeit im Tierheim. (Foto: Tierheim)
Im Tierheim warten zurzeit 24 fliegende Juwelen auf Abholung in artgerechte, möglichst große Volieren: Wellensittiche, Kanarienvögel, Zebrafinken, Gouldamadinen und Rosenköpfchen stehen zur Auswahl. Jede Art hat ihre eigenen Bedürfnisse. Futterangebot, Einrichtung des Käfigs und spezielle Leckerbissen sind darauf abzustimmen. Aber alle wollen fliegen können, geschäftig diverse Einrichtungsmaterialien hin und her transportieren, dort und da zupfen, sich unterhalten und daher auf keinen Fall alleine sein. Bei Fragen helfen die Mitarbeiter gerne. Besuchen kann man die munteren Gesellen im Foyer des Linzer Tierheims. Mehr Infos unter 0732/247887
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.