14.11.2016, 13:57 Uhr

OÖ Landesgartenschau Kremsmünster: Schon 2000 Dauerkarten weg!

Geschenk-Tipp: Mit einer Dauerkarte der OÖ Landesgartenschau 2017 in Kremsmünster schenken Sie Erholung im Blütenparadies. (Foto: OÖ Landesgartenschau 2017)
KREMSMÜNSTER. Mit großem Erfolg startete der Dauerkarten-Vorverkauf für die OÖ Landesgartenschau Kremsmünster 2017. Ein halbes Jahr vor Eröffnung wurden bereits über 2000 Karten verkauft. „Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz und über das große Interesse“, so Bürgermeister Gerhard Obernberger, der stolz darauf ist, „dass die Marktgemeinde Kremsmünster mit der Gartenschau vieles schafft, was bleibt. Die Bevölkerung ist neugierig auf die neuen Grünanlagen im Schloss Kremsegg und im Stift sowie auf den neuen Marktplatz.“ Diese Neugier spiegelt sich im großen Interesse an der Landesgartenschau wider. „Bei 177 Tagen Gartenschau lohnt der Erwerb einer Dauerkarte“, sagt Schmidinger Gisela aus Neukirchen bei Altmünster. „Leider kennen viele den größten Mehrwert einer Dauerkarte gar nicht“, erklärt Mag. Karin Imlinger-Bauer. „Sämtliche Konzerte, Aufführungen und Spielangebote aus dem rund 1000 Veranstaltungen umfassenden Veranstaltungsprogramm der Gartenschau sind im Dauerkartenpreis inbegriffen“, so die Geschäftsführerin der OÖ Landesgartenschau. Am 21. April geht es los. Der Dauerkartenvorverkauf endet Ende Jänner. Bis dahin kostet eine Karte statt 75 nur 57 Euro.

GEWINNSPIEL
Die BezirksRundschau verlost 20 Dauerkarten für die Landesgartenschau.
Machen Sie jetzt mit unter meinbezirk.at/landesgartenschau17
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.