24.03.2017, 10:07 Uhr

Palmsonntag mit den Eselmädchen Resi und Liesi

Wann? 09.04.2017 09:30 Uhr

Wo? Pfarre Linz - St. Peter, Wallenbergstraße 20, 4020 Linz AT
Linz: Pfarre Linz - St. Peter |

Von der TierTafel gerettet

Im Jahr 2015 hat die Linzer TierTafel ein verzweifelter Hilferuf ereilt. Es ging um vier kleine Esel, die ihr Zuhause verloren hatten. Weil sie niemanden mehr hatten, der sich um sie kümmerte, sollten sie geschlachtet werden. Die TierTafel handelte rasch:
Im Nu haben sich vier Menschen mit einem großen Herzen gefunden, die die Esel vom Schlachter freigekauft haben. Zwei Esel leben jetzt froh und glücklich in Hartheim und wurden zu Therapie-Eseln ausgebildet.
Und die beiden Eselmädchen Resi und Liesi stehen nun unter der Patronanz der Tiertafel der Pfarre Linz – St. Peter. Sie sind auf einem Bauerhof in Hinterstoder in Pflege und erhalten natürlich regelmäßig Besuch aus der Pfarre.
Und am Palmsonntag haben Resi und Liesi wieder ihren großen Auftritt: sie werden bei der Palmprozession der Pfarre Linz - St. Peter mitgehen.

Hauptthema an diesem Tag: Jesus zieht in die Stadt Jerusalem ein!

Die Menschen in Jerusalem haben Jesus ja schon erwartet. Er sollte sie befreien von allem, was sie bedrückt und sie wollten ihn zu ihrem König machen. Mit Palmzweigen in den Händen haben sie ihm schon von Weitem zugerufen: „Hosanna, Jesus! Hosanna!“ Hosanna, das bedeutet soviel wie: „Hilf uns doch!“
Ja, und dann ist Jesus gekommen.
Aber wie war das genau?
Jesus ist nicht auf einem stolzen Pferd geritten, wie man es von einem König erwarten könnte. Er kommt "per Esel". Zu Zeiten Jesu war der Esel das Fortbewegungsmittel für Leute, die sich nicht viel leisten konnten. Und da kommt Jesus, den die Leute zu ihrem König machen wollen, dann ausgerechnet auf einem Esel daher.
Warum? Jesus wollte damit klarstellen: Er will sich nicht zu den Großen und Mächtigen dieser Welt zählen lassen. Er stellt sich auf die Seite der Kleinen und Einfachen.
Durch die Anwesenheit von Resi & Liesi wird das in diesem besonderen Gottesdienst eindrucksvoll unterstrichen.
Musikalisch gestaltet wird dieser besondere Gottesdienst wieder vom Pfarrkindergarten "Villa Sonnenschein".

Anschließend buntes Programm für Groß und Klein!

Im Anschluss an die Messe warten Resi & Liesi auf jede Menge Streicheleinheiten durch die Kinder! Und über ein paar Äpfel oder Karotten würden sich die beiden auch riesig freuen!
Natürlich gibt's auch ein fröhliches Beisammensein für Groß und Klein im Pfarrsaal bei Speis und Trank!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.