09.03.2017, 15:30 Uhr

St. Florianer Bibliothekar liest im Ursulinenhof

Wann? 13.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Landeskulturzentrum Ursulinenhof, Gewölbe Saal, Landstraße 31, 4020 Linz AT
Friedrich Buchmayr (Foto: Stift St. Florian)
Linz: Landeskulturzentrum Ursulinenhof, Gewölbe Saal | ST. FLORIAN. Das prächtige Augustiner Chorherrenstift St. Florian zählt zu den bedeutendsten und ältesten Erinnerungsorten Österreichs. In einem Mix aus historischer Erzählung und Originaltexten schildert Friedrich Buchmayr, Bibliothekar im Augustiner Chorherrenstift St. Florian, in seinem Buch „Ein Ort von Welt“ 13 faszinierende Besuche des Stiftes.

Buchmayr liest am Montag, 13. März, im Landeskulturzentrum Ursulinenhof. Ab 19 Uhr werden die Zuhörer Ausschnitte seines Werkes „Ein Ort von Welt – 13

Über den Autor Friedrich Buchmayr

Friedrich Buchmayr, lebt in Linz, Studium der Germanistik und Publizistik an der Universität Salzburg. Seit 1987 Bibliothekar in der Stiftsbibliothek St. Florian. Initiator des Strindbergmuseums Saxen (1998 ausgezeichnet mit dem schwedischen Strindbergpreis). Zahlreiche Veröffentlichungen zur Bibliotheks-, Literatur- und Zeitgeschichte, untre anderem "Der Priester in Almas Salon".

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.