25.10.2016, 16:28 Uhr

"Tenors of the 21st Century" zu Gast im Brucknerhaus

Wann? 30.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Brucknerhaus, Untere Donaulände, 4020 Linz AT
Eine brillante Darbietung erwartet das Publikum beim Besuch der "Tenors of the 21st Century" im Brucknerhaus. (Foto: privat)
Linz: Brucknerhaus |

Ein stimmengewaltiger Publikumsmagnet bringt am Sonntag, 30. Oktober, ab 19.30 Uhr spanisches Flair in den Konzertsaal.

Dmitry Sibirtsev hatte die Vision, mehrere Startenöre zu einem Vokalensemble zu vereinen. Aus der Idee wurde 2006 ein Welterfolg. Ihre bereits unzähligen Programme sorgten in der Mailänder Scala, in der Semperoper oder auch im Covent Garden für pure Begeisterung. Die "Tenors of the 21st Century" sangen vor unzähligen Präsidenten und wurden zum nationalen Kulturgut erhoben. Im Brucknerhaus gastieren die vier russischen Startenöre Alexander Zakharov, Maxim Paster, Alexander Skvarko und Georgy Faradzhev mit einer brillanten Darbietung. Begleitet werden sie von Yuri Medianik (Violine, Bandoneon) und Dmitry Sibirtsev (Klavier).

Russischer Abend

Das Restaurant Anklang bietet den Besuchern im Rahmen des Konzerts einen durch und durch russischen Abend: Borschtsch, Boeuf Stroganoff, russische Eier und natürlich Wodka stehen an diesem Abend auf der Speisekarte. Reservierung: 0732/784496
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.