09.11.2017, 00:00 Uhr

Weihnachtsmarkt in Kleinmünchen

Schöne Stücke gibt es in der Vorweihnachtszeit in Kleinmünchen zu erstehen. (Foto: WKO/Adam)
Direkt im Einkaufszentrum Eurospar an der Dauphinestraße wird auch heuer wieder ein kleiner, feiner Adventmarkt stattfinden. Organisiert wird der traditionelle Markt von KLIKK, der Interessengemeinschaft Kaufmannschaft und Kultur Kleinmünchen. Von 23. bis 25. November gibt es allerlei zu entdecken. Im ganzen Eingangsbereich stellen die Standler jeweils von 9 bis 18 Uhr ihre handgefertigten Stücke aus. Zum einen werden jene fündig, die für die Advent- und Weihnachtszeit ihr Heim mitsamt Christbaum besonders schmücken möchten, aber auch so manches kleine Geschenk kann hier erstanden werden. Traditionelle Handwerkskunst aus Glas oder Keramik wird ebenso angeboten wie Schmuck oder Deko. Natürlich darf auch das Verkosten der Kekse und weiterer Schmankerl nicht zu kurz kommen. Vor dem Einkaufszentrum hat ab diesem Zeitpunkt auch der beliebte Punschstand der Pfadfinder wieder geöffnet. Adventstimmung gibt es im Stadtteil aber auch am Grünmarkt. Dieser findet jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr statt. Am Kirchenplatz der Quirinuskirche wird neben Lebensmitteln auch Dekoratives für die Vorweihnachtszeit angeboten. Ab 30. November gibt es zusätzlich wieder den Kekserlmarkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.