08.11.2017, 09:13 Uhr

Neue Seminarreihe für alleinerziehende Mütter

Kindererziehung ist eine große Herausforderung – für Alleinerziehende einmal mehr. (Foto: Verein Alleinerziehend)

Das Beratungszentrum Alleinerziehend startet ab Mitte November eine kostenlose, therapeutische Seminarreihe für Mütter.

Viele alleinerziehende Mütter kennen das Gefühl, für alles zu wenig Zeit zu haben. Das Rund-um-die-Uhr-Verfügbarsein zehrt an den Kräften. Professionelle Unterstützungsangebote können zur Entlastung der Familie beitragen. Das Beratungszentrum Alleinerziehend in der Gstöttnerhofstraße 2 startet daher ab 17. November eine kostenlose Seminarreihe für alleinerziehende Mütter. Austausch und Vernetzung stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie lebensnahe Inputs einer erfahrenen Therapeutin. Kinder ab fünf Jahren werden parallel auf spielerisch-therapeutische Weise begleitet, für Zwei- bis Fünfjährige gibt es eine Kinderbetreuung. Die Termine finden bis März einmal im Monat von 14 bis 16.30 Uhr statt. Anmeldung: 0732/654270
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.