06.02.2018, 09:01 Uhr

Neues Gesundheitszentrum eröffnete in Linz

Geschäftsführer Walter Kneidinger, Zentrumsmanagerin Sigrid Miksch und Bischof Manfred Scheuer eröffneten das Gesundheitszentrum Steingasse 4. (Foto: eventfoto.at)
Auf zwei Ebenen eröffnete kürzlich in der Steingasse 4 ein neues Gesundheitszentrum. Die Einrichtung hat sich auch Kinder- und Jugendlichen-Gesundheit spezialisiert und bietet weiters ein medizinisch-therapeutisches Angebot für Krebspatienten nach Abschluss der (Akut-)Therapie. Bei der Eröffnung und Segnung sowie einem anschließenden Tag der offenen Tür gab es für rund 250 interessierte Besucher die Gelegenheit, das Zentrum zu besichtigen und mit den rund 40 dort ansässigen Expertinnen und Experten ins Gespräch zu kommen.

Folgende Ärzte und Spezialisten aus vielen Fachgebieten sind Teil des neuen Gesundheitszentrums in der Linzer Innenstadt:
· Facharztordinationen: Chirurgie, Nuklearmedizin, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Kinderheilkunde, Kinderurologie, Kinderneurologie, Komplementärmedizin, Dermatologie, Akupunktur, Homöopathie
· Gesundheitsexperten: Hebammen, Kinderfachpflege, Urotherapie / Blasenschule, Psychologie, Pädagogik, Physiotherapie, Psychotherapie, Massage, Diätologie, Musiktherapie, Musikpädagogik, Sozialarbeit, Energiearbeit, Stoma- und Kontinenzberatung
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.