24.11.2016, 00:00 Uhr

Die BezirksRundschau verlost 3x2 Karten für "Florence Foster Jenkins" im Hollywood Megaplex PlusCity

(Foto: Hollywood Megaplex PlusCity)
1944: Eigentlich könnte sich die Millionärin Florence Foster Jenkins (Meryl Streep) zurücklehnen, ihren Reichtum genießen und in Saus und Braus leben, doch sie fühlt sich zu Höherem berufen und strebt deswegen eine Karriere als Opernsängerin an. Zunächst tritt sie nur bei privaten Konzerten an der Seite des talentierten Pianisten Cosmé McMoon (Simon Helberg) und fernab von unabhängigen Kritikern auf. Das Publikum besteht ausschließlich aus ihr wohlgeneigten Menschen – und das aus gutem Grund: Die steinreiche Kunstmäzenin, die die Musik stets liebt und fördert, hält sich zwar selbst für eine ungemein talentierte Opernsängerin, bringt in Wahrheit jedoch keinen einzigen geraden Ton heraus. Von ihrem Umfeld bringt es niemand übers Herz, ihr die Wahrheit zu sagen. In ihrem Irrglauben bestärkt, träumt Jenkins davon, einmal in der berühmten Carnegie Hall aufzutreten – eine Idee, die ihrem Manager und Ehemann St. Clair Bayfield (Hugh Grant) ob der zu befürchtenden Blamage Kopfzerbrechen bereitet. Jenkins indessen verschenkt tausend Eintrittskarten an Kriegsveteranen …

Die BezirksRundschau verlost 3x2 Kinokarten für das Hollywood Megaplex PlusCity.

Die Aktion ist bereits beendet!

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.