29.01.2018, 12:54 Uhr

Kleine Faschingsfans feierten ganz groß

Der Kinderfasching der ÖVP Linz in den Redoutensälen ist jedes Jahr ein Highlight für Groß und Klein.

Bunt ging’s vergangenes Wochenende an der Linzer Promenade dabei. Rund 400 Kinder feierten beim Fasching der ÖVP und der Kinderwelt Linz. Dabei gab es allerhand zu erleben. Die Kinder konnten in der Hüpfburg toben, Luftballontiere modellieren, ihre Kreativität beim Zeichenwettbewerb ausleben oder Krapfen essen. Für Spaß sorgte auch Clown Willi, der heuer bereits zum 35. Mal beim Kinderfasching dabei war. Vizebürgermeister und Stadtparteiobmann Bernhard Baier (hinten rechts) hieß die kostümierte Kinderschar bei freiem Eintritt herzlich willkommen und mischte sich unter die kleinen “Party-Tiger“. Besonders beliebte Verkleidungen waren dieses Jahr Indianer, Clowns, Polizisten, und auch Spiderman war unterwegs. Mit dabei waren auch Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer (hinten Mitte) und ÖVP Linz-Geschäftsführer Gemeinderat Wolfgang Steiger (hinten links).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.