04.09.2014, 16:54 Uhr

Prominenz aus Kultur, Politik und Wirtschaft zu Gast im Linz AG-Kunstforum

Von links: Karikaturist Gerhard Haderer, Maler Hermann Angeli und Linz AG-Generaldirektor Alois Froschauer. (Foto: Linz AG)
Großer Andrang herrschte gestern Abend im Linz AG-Kunstforum bei der letzten Vernissage in der Ära von Linz AG-Generaldirektor Alois Froschauer. Mehr als 150 Gäste folgten der Einladung zur neuen Ausstellung des renommierten Linzer Künstlers Hermann Angeli. Auch der neue Infrastrukturminister Alois Stöger reiste trotz Terminstress an, um die Ausstellung "Bewegen" persönlich mit einer launigen Rede zu eröffnen.

Der Maler selbst lieferte sich mit Karikaturist Gerhard Haderer ein verbales Passspiel, dem nicht nur LASK-Fußballlegende Helmut Köglberger, sondern auch Vizebürgermeisterin Karin Hörzing – die ebenso wie Minister Stöger an diesem Abend Geburtstag feierte – applaudierten.

Stadtrat Stefan Giegler und Landesgeschäftsführer Peter Binder waren ebenso unter den Gästen wie der Bürgermeister von Traun, Harald Seidl, und sein Ansfeldner Amtskollege Manfred Baumberger, die Schauspielerin Gabriele Deutsch, Malerin Susanne Purviance, ORF-Stimme Walter Witzany und Elvis-Entertainer Ty Tender.

Die Ausstellung "Bewegen" von Hermann Angeli läuft noch bis 3. Oktober 2014.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.