15.11.2016, 14:00 Uhr

25 Jahre Integrationsbüro der Stadt Linz - 20 Jahre Linzer Migrations- und Integrationsbeirat

Integrationsbüro und Migrationsbeirat leisten einen wichtigen Beitrag für Migranten in Linz. (Foto: Kzenon/Panthermedia)
Um das Zusammenleben der Stadt mit den verschiedenen Kulturen zu verbessern wurde vor 25 Jahren das Integrationsbüro ins Leben gerufen. „Mit der Installation des Integrationsbüros und des Migrationsbeirates hat die Stadt schon vor 25 Jahren Weitsicht bewiesen. Die Stadt Linz von heute kann nun auf die Herausforderungen der Migrationsströme wesentlich besser reagieren und zahlreiche Integrationsmaßnahmen zielgerichtet setzen“, sagt Integrationsstadträtin Karin Hörzing. Derzeit wohnen in Linz Menschen aus 152 Nationen. Etwas mehr als 20 Prozent der Linzer besitzen eine andere als die österreichische Staatsbürgerschaft. Etwa 28 Prozent aller Bürger wurden im Ausland geboren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.