18.09.2016, 11:19 Uhr

Betrunkener Autofahrer fährt Frau an und flüchtet

Dem betrunkenen Autofahrer wurde nach der Flucht der Führerschein sofort abgenommen. (Foto: Daddy CoolFotolia)

Ein 55-jähriger Linzer hat am Schutzweg eine Frau angefahren und konnte erst durch aufmerksame Autofahrer auf seiner Flucht gesoppt werden.

LINZ. Am Samstag, 17. August, wurden gegen 18 Uhr gleich mehrere Polizeistreifen zum Unfallort in der Leonfeldnerstraße gerufen. Beim Eintreffen der Polizei wurde die angefahrene Frau, eine 61-jährige Linzerin, bereits erstversorgt. Zeitgleich wurde der flüchtige Fahrer von aufmerksamen Autofahrern durch Querstellen der Fahrzeuge gestoppt. Ein 41-Jähriger, der den Unfall gesehen hatte, nahm mit seinem Pkw sofort die Verfolgung auf. Als die Polizei flüchtigen Fahrer auf Alkohol überprufte, ergab sich ein Wert von 1,92 Promille. Der Führerschein wurde dem Mann abgeonommen. Die verletzte Frau wurde ins AKH Linz eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.