17.09.2014, 14:53 Uhr

Der Verein Jugend und Freiezit sucht.... das TALENT DER KULTUREN

Linz: Wissensturm | Rappen , beatboxen, tanzen, jonglieren, Acrobatic,Skuriles, Tricks auf Scooter oder Skatboard...
überzeuge die Jury von deinem Talent und gewinne den Hauptpreis!

In der Vielfalt der Kulturen die in der Stadt Linz zusammen leben steckt ein großes Potential an kreativem Ausdruck und künstlerischen Ideen.
Manchmal jedoch wird das kulturelle Leben und Erleben durch Vorurteile, in seiner Vielfalt eingeschränkt. Dabei gehen Potentiale für lebendige, soziale, kulturelle und wirtschaftliche Entwicklungen in der Stadt Linz verloren.

Das Projekt "Talente der Kulturen" soll Vorurteile abbauen, Chancen eröffnen und somit Lebendigkeit in den interkulturellen Dialog bringen.
Wertschätzung, Chancengleichheit und Respekt sind für gelingendes Miteinander unerlässlich. Mit diesem Projekt werden junge Menschen eingeladen, ungeachtet ihres kulturellen Hintergrundes, zu zeigen welche Talente sie haben.

Vom 20. September 2014 bis zum 31. Oktober 2014 haben die Jugendlichen die Möglichkeit sich mit einem "Handy Video" in welchem sie sich und ihr Talent vorstellen, für das Projekt zu bewerben.
Egal ob rappen, beatboxen, tanzen, singen, Tricks am Skateboard, Parcouring, Acrobatic, Skuriles
Alle Linzer Jugendlichen zwischen 12 und 21 sind eingeladen zu zeigen „was sie drauf haben“!
Schick uns dein Handy Video (max.90 sek.) an: talente@vjf.at!

Die jeweils besten zehn Bewerber_innen treten in vier Kategorien im Rahmen von Live Veranstaltungen gegeneinander an.
Bei jeder dieser Veranstaltungen werden von einer Jury und dem Publikum drei Teilnehmer_innen für das Finale ermittelt.

Im November wird in Kooperation mit der Volkshochschule im Wissensturm die Abschlussgala stattfinden. Aus den Gewinner_innen der Vorentscheidungsrunden, das Talent der Kulturen ermittelt. Ein Mix aus "Publikumsvoting" und Jury entscheidet letztendlich. Auf die Gewinner_innen warten tolle Preise.

Alle Infos unter www.vjf.at und unter facebook.com/vjf.verein
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.