15.09.2014, 09:21 Uhr

Die besten Bilder des Jahres in Linz zu sehen

"My salmon" (Foto: Pierluigi Rizzato)
Auch heuer bringt der Fotokunstwettbewerb "Trierenberg Super Circuit" wieder die besten Bilder des Jahres aus aller Welt nach Linz. Der Wettbewerbsjahrgang 2014 ist ein besonders kreativer und ideenreicher Mix digitaler Bildschöpfungen. Das Feld der besten Einreichungen zum Wettbewerb ist breit gefächert: Meisterwerke der weltbesten Naturfotografen, die aussehen, als wären sie zufällig als Schnappschuss ganz nebenbei entstanden und doch monatelange Vorbereitungen im Tarnzelt erforderlich machten. Reisebilder, die den Betrachter ohne Flugticket und Hotelgutschein rund um den Globus führen. Landschaftsaufnahmen im denkbar besten Licht. Aktfotografie jenseits von „Sex sells“. Sport- und Actionfotografie voll Kraft und Dynamik. Portraitaufnahmen von Gesichtern, deren Intensität man nicht mehr vergisst.

Die besten Arbeiten des Wettbewerbs werden in einer digitalen Diashow gezeigt. Sie bietet einen Querschnitt durch die beeindruckendsten Portraits, die faszinierendsten Landschaften, die schönsten Aktaufnahmen, Humorfotos, Sport- und Actionbilder, Reisefotos und mehr. Zu sehen sind die besten Dias der Welt am Montag und Dienstag, 22. und 23. September, jeweils um 20 Uhr im Festsaal des Neuen Rathauses. Karten sind um 13 Euro bei Foto Kücher, an der Abendkasse und unter folgender Hotline erhältlich: 0664/3304633
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.