24.06.2017, 14:15 Uhr

Flucht gescheitert: Polizeistreife nahm Einbrecher fest

(Foto: Gina Sanders/Fotolia)

Am 24. Juni 2017 gegen 2.30 Uhr wurde die Linzer Polizei zu einem Kellereinbruch in die Unionstraße beordert.

LINZ (red). Die zuerst eingetroffene Streife gab bekannt, dass die Täter in Richtung Hummelhofbad geflüchtet sind. Eine weitere Polizeistreife konnte die beiden Personen im Bereich Hanuschstraße schließlich anhalten.

Verdächtige wurden ins Polizeianhaltezentrum gebracht

Die beiden Verdächtigen, ein 29-Jähriger aus Linz und ein junger Mann aus Wilhering, wurden festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.