22.06.2017, 08:50 Uhr

Frisch gepresst aus Linz

Die Orangenpressen aus Linz sind nicht nur in Europa, sondern auch in Dubai oder Saudi-Arabien im Einsatz. (Foto: Citrocasa/TMP)

Frischer Orangensaft auf Knopfdruck: Die Citrocasa-Orangenpressen sind in der ganzen Welt bekannt.

LINZ (vcp). Ob zum Frühstück im Hotel, zu Mittag im Supermarkt oder als kleine Erfrischung bei Veranstaltungen: Orangensaft schmeckt am besten frisch gepresst. Die Wahrscheinlichkeit, den Saft aus einer Citrocasa-Fruchtpresse der Linzer Firma TMP zu zapfen, ist hoch: Die 2006 gegründete Marke ist mit ihren Maschinen in mehr als 80 Ländern der Welt vertreten. Mit den derzeit drei verschiedenen Produktlinien "Revolution", "Fantastic" und "8000" werden unter anderem den Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie versorgt.

Eigene Technologie

"Das Besondere an unseren Maschinen sind das Cutting-System und die Zwei-Zonen-Technologie: Fein geschnittene, anstelle von gerissenen Orangen verhindern Bitterstoffe der Schale im Saft. Die Zwei Zonen gewährleisten Hygiene und langen Bestand: Sie verhindern, dass Fruchtreste oder Säuren in die technischen Elemente gelangen und ermöglichen eine einfache Reinigung", sagt Petra Doppelhammer, Marketing-Managerin von Citrocasa und TMP. Zum Angebot gehört aber nicht nur die Fruchtpresse, sondern ein Gesamtpaket bestehend aus Orangen und eigenen PET-Flaschen. "Die Orangen von ,frutas naturales´ sind besonders saftig und werden nicht nachbehandelt. Geerntet werden sie erst, wenn sie zu 100 Prozent gereift sind. Je nach Saison stammen sie aus Spanien, Griechenland oder Südafrika", so Doppelhammer. Neben den klassischen Orangenpressen gibt es Aufsätze für kleinere Früchte wie Zitronen. Auch an einer Variante für Granatäpfel wird gearbeitet. Allein 2016 wurden mehr als 2.000 Pressen versendet und ein Umsatz-Plus von 49,4 Prozent erwirtschaftet. Damit aber noch nicht genug: Es werden ständig neue Modelle entwickelt. Bereits im Herbst wird eine völlig neuartige Maschine präsentiert.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.