02.01.2018, 16:53 Uhr

Fünf Personen nach Einbruch festgenommen

Eine Anzeige auf freiem Fuß gab es für fünf Verdächtige. (Foto: BRS/Huber)

Werkzeug fehlt: Der Mieter einer Garage zeigte am 1. Jänner – um 14.45 Uhr – bei der Polizei an, dass in diese eingebrochen wurde.

LINZ (red). Die daraufhin von den Beamten durchgeführten Erhebungen ergaben, dass die Garage in einem Abbruchhaus situiert ist und dass sich in diesem Haus fünf slowakische Staatsangehörige im Alter zwischen 27 und 61 Jahren aufhielten. Im Nahbereich dieser Personen wurde auch das gestohlene Werkzeug gefunden.

Verdächtige zeigten sich nicht geständig

Die Verdächtigen wurden vorübergehend festgenommen und zum Sachverhalt einvernommen. Sie zeigten sich nicht geständig, die Staatsanwaltschaft Linz ordnete die Anzeige auf freiem Fuß an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.