23.09.2014, 15:41 Uhr

Kater "Mali" wird vermisst

(Foto: privat)
Bereits seit Jänner wird Kater "Mali" vermisst. Er ist circa zwei Jahre alt, kastriert und etwas scheu, zudem trägt er kein Halsband. Der mittelgroße Kater mit kurzen schwarzen sowie vereinzelten weißen Haaren auf der Brust ist im Bereich Hagenau/Goldwörth entlaufen. Die Besitzerin ist verzweifelt auf der Suche und bietet einen Finderlohn.

Infos: 0699/10705022
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.