14.11.2017, 15:40 Uhr

Oberösterreich ist Export-Primus

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer am Exporttag. (Foto: Foto: WKOÖ)
2017 stand wieder ganz im Zeichen des Außenhandels: Neben 8,3 Prozent Wachstum und geschätzten 39,3 Milliarden Euro an Exportvolumen, erwirtschafteten Oberösterreichs Betriebe heuer 25,8 Prozent der gesamten österreichischen Exporte. "Wir möchten die 40-Milliarden-Euro-Marke bei den Exporten so schnell wie möglich erreichen, spätestens im Jahr 2019", sagt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer. Für die Zukunft ist es außerdem das Ziel der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ), 2.000 zusätzliche Exportbetriebe zu schaffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.